Prophylaxe

Individualprophylaxe für Kinder und Jugendliche (unsere bekannte „Zahnputzschule“)

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen ab dem 6. bis zum 18. Lebensjahr zweimal jährlich die Kosten für eine Vorsorge- und Prophylaxebehandlung.

zahnputzschule

Die Prophylaxe beinhaltet bei uns die sog. „Zahnputzschule“, das heißt, der Umgang mit der Zahnbürste und weiteren Hilfsmitteln wird altersgerecht geübt.

Ebenfalls findet eine Reinigung und Politur mit abschließender Fluoridierung der Zähne statt.

Falls erforderlich, werden Versiegelungen der Zahnfissuren durchgeführt und alle Fragen rund um die Zahngesundheit beantwortet. Dabei werden Sie und Ihr Kind von geschulten Prophylaxeassistentinnen betreut.


Individualprophylaxe für Erwachsene und professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung reinigen und pflegen wir Ihre Zähne und das Zahnfleisch, geben Zahnpflegetipps zur Karies- und Parodontitisvorbeugung.
Mit einer speziell auf Ihre Bedürfnisse (bei Parodontitis, Implantaten, Zahnersatz, Schwangerschaft) abgestimmte professionelle Zahnreinigung werden die Zahnflächen und Zahnzwischenräume schonend gereinigt, poliert und fluoridiert.

Besonders hartnäckige Beläge (z. B. durch Kaffee, Tee, Nikotin oder Rotwein) können mit dem Airflow entfernt werden.

Unsere geschulten Prophylaxeassistentinnen beraten Sie dabei bedarfsgerecht.