Zahnersatz

zahnersatz

Gemeinsam mit unseren Zahntechnikern können wir Ihnen ein großes Spektrum an festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz anbieten.

Hierbei sind eine umfangreiche Planung und aufklärende Gespräche der Schlüssel zum Erfolg.

Um kleinere Lücken zu schließen, verwendet man festsitzende Brücken. Die Verankerung des Zahnersatzes erfolgt auf den lückenbegrenzenden Nachbarzähnen. Die Brücken können aus einem Metallkern als Basis bestehen, überzogen mit Keramik oder komplett metallfrei sein.

Ist das Restgebiss in seiner Zahnanzahl deutlich reduziert, kommt ein herausnehmbarer Zahnersatz in Betracht.

Hierzu gehören Modellgussprothesen, Teleskop- oder Geschiebeprothesen.

Der völlig zahnlose Patient wird mit Totalprothesen versorgt.

In ausführlichen Beratungen und an Hand von Demonstrationsmodellen werden wir für Sie die möglichen Alternativen erläutern.

In den letzten Jahren sind große Fortschritte in der Implantologie erfolgt, so dass sich individuell durch das Einbringen der Implantate neue Perspektiven in der Zahnersatzplanung ergeben. Wo früher nur ein herausnehmbarer Zahnersatz in Frage kam, kann heute evtl. durch die Pfeilervermehrung mit Implantaten ein festsitzender Zahnersatz erfolgen. Eine gründliche Analyse und Planung sind hier unerlässlich.